Schüßler-Salze

Dr. med. Wilhelm Heinrich Schüßler entwickelte ein natürliches Heilverfahren, die biochemische Heilweise.
12 besondere Mineralsalzverbindungen, die im lebenden Organismus enthalten und Bestandteil der Zellen und für deren Funktion unentbehrlich sind,  hielt er für ausreichend zur Therapie von fast allen Krankheiten.

Der durch “Krankheit”€ in seinem Gleichgewicht gestörte Mineralhaushalt der Zellen kann durch Zuführung der fehlenden Salze, die homöopathisch aufbereitet sind, wieder regenerieren.

Schüßler-Salze sind als Tabletten erhältlich. Unseren Tieren können sie z.B. gelöst im Trinkwasser verabreicht werden. Sie können wunderbare Helfer und  Begleiter verschiedener Therapieformen sein.

Schüßler-Salze
Dr. med. Wilhelm Heinrich Schüßler

Durch das Aufbereiten gelangen diese hoch verdünnten, feinstofflichen Mineralien direkt in das innere der Zellen.

Es gibt 12 Hauptmittel und weitere 12 Ergänzungsmittel.

Um den gesetzlichen Anforderungen zu genügen, gebe ich folgenden Hinweis: Die auf meiner Website genannten Therapien sind wissenschaftlich umstritten und werden von der Schulmedizin nicht anerkannt.

Tierheilpraxis
 Anja Lich

Sammy